La Tirata > Programme > 2. Telemann- "... gieb jedem Instrument..."

"... gieb jedem Instrument das was es leyden kan"

Kammermusik von G. Ph. Telemann und seinen Zeitgenossen


Georg Phillip Telemann zählt zu den bedeutendsten Komponisten seiner Zeit.

In seiner ersten Autobiographie von 1718 schreibt er:

 

„Gieb jedem Instrument was es leyden kann

So hat der Spieler Lust, du hast Vergnügen dran“


Telemann schneiderte getreu dieses Mottos seine Kompositionen stets dem jeweiligen Instrument auf den Leib, wusste die Grenzen auszuloten und auszudehnen.  Auch andere Komponisten wie z. B J.-M. Hotteterre oder Marin Marais wussten speziell für die jeweiligen Instrumente zu komponieren und ihre Besonderheiten und Klangeigenschaften hervorzuheben. Das Ensemble „La Tirata“ unternimmt einen Streifzug durch das 18. Jahrhundert und entführt in die barocke Klangwelt von Traversflöte, Gambe, Laute und Cembalo.