Logo La Tirata – Ensemble pro alte Musik (helle Version)
 
 

La Tirata Plus

„Schranck No: II“

Kammermusikalische Schätze aus der Sammlung J. G. Pisendels

Das barocke Dresden war ein europäischer Glanzpunkt der Musik. Die Oper, Kirchen- und Instrumentalmusik standen in voller Blüte. Bei der Belagerung Dresdens im Siebenjährigen Krieg jedoch wurde das Notenarchiv zerstört. Zahllose musikalische Schätze wären für immer verloren gegangen, wenn nicht neben anderen der Hofkonzertmeister Johann Georg Pisendel nahezu 1800 Werke von fast 200 Komponisten in seiner privaten Bibliothek aufbewahrt hätte. Sie spiegeln das überreiche musikalische Repertoire der Dresdner Hofkapelle wider. In Pisendels Sammlung, dem später genannten Schranck No: II, finden sich neben Orchesterwerken auch zahlreiche Stücke für Kammermusik. Diesen kammermusikalischen Schatz in einem Konzert zu heben, ist natürlich unmöglich, aber wir können einen Blick in das ein oder andere Regalbrett werfen und einen Eindruck von dem Glanz und Reichtum der Dresdner Hofmusik bekommen.

Werke von: Pisendel, Händel, Telemann, Quantz u.a.
Besetzung: Violine, Traversflöte, Viola da Gamba, Theorbe/Barockgitarre

Liuto Concertato

Kammermusik für Laute, Traversflöte und Viola da Gamba

Laute, Viola da Gamba und Traversflöte- drei Instrumente der leisen Töne und schönen Klänge treffen sich zum musikalischen Wettstreit. Sie kommen zusammen um gemeinsam zu klingen, sich solistisch zu duellieren, sich auch gegenseitig mal zu übertrumpfen aber stets bleiben sie in gegenseitiger Wertschätzung und lassen dem Anderen Raum seinen besonderen Klang zu entfalten.
Meusels einzigartiges Concerto a 4 für Laute, Traversflöte, Viola da Gamba und Bass bildet den Ausgangspunkt, von dem aus das Ensemble die Klangwelt ihrer Instrumente in unterschiedlichen Kombinationen entdeckt. Laute und Viola da Gamba und Bass messen sich im Trio von Kühnel, Traversflöte und Laute treffen im Concerto von Falckenhagen aufeinander.

Werke von: Kühnel, Falckenhagen, Meusel u.a
Besetzung: Laute, Traversflöte, Viola da Gamba, Theorbe/Barockgitarre



			

Termine

25. Dezember 2019, 11:00 Uhr

Kantatengottesdienst
G. Fr. Händel: Teile aus „The Messiah“

Orchester
Leitung: Tobias Koriath
Ev. St. Thomaskirche Frankfurt/Heddernheim

21. März 2020

J.S. Bach, Johannespassion

Orchester
Leitung: Tobias Landsiedel
Bad Soden

22. März 2020

J.S. Bach, Johannespassion

Orchester
Leitung: Tobias Landsiedel
Hattersheim